Unsere Rechenzentren sind die Grundlage für professionelle Services.

Mit der strategischen Auswahl unserer Rechenzentrumspartner legen wir die Grundstein für professionelle und sichere Services. Gebäude, Anbindung, Zertifizierungen aber auch eine professionelle Betreuung gehören dabei genauso wie einen Tier-3 Klassifizierung zu unserern hohen Anforderungen an unsere Partner.

Datensicherheit
  • Disaster Recovery Arbeitsplätze
  • Ausschließliche Verwendung von Markenkomponenten
  • Redundante Glasfaserzuführung durch unterschiedliche Lieferanten der physikalischen Zugangsleitungen 
  • Segmentierung der Netzwerke und strikte Trennung der unterschiedlichen Datenströme 
  • Netzwerküberwachung durch Network Operation Center
  • Einsatz von Firewalls an relevanten Netzwerkpunken
Gebäudesicherheit
  • Hochsicherheits-Rechenzentrum
  • Biometrische Sicherung an Türen
  • Videoüberwachung, Speicherung der Aufzeichnung für mehrere Monate
  • 24/7 Besetzung des Rechenzentrum
  • Brandfrühsterkennung durch Vesda
  • Aufteilung der einzelnen Abschnitte in eigene Brandschnitte
  • Anlagen VdS geprüft
  • Schaltung der Gesamtanlage auf Feuerwehr
Strom- und Klimaversorgung
  • Auslagerung Ihrer Inhouse-IT in ein sicheres Rechenzentrum
  • Mehrfach redundante Systeme
  • 3 exklusive 10kV Leitungen mit Differenzstrom-Überwachung
  • N+1 Realisierung der Hauptkomponenten
  • Zweipfadige Energieverteilung
  • Photovoltaikanlage zur Unterstützung
  • Ausfallsicherheit gewährleistet durch fünf Transformatoren, fünf Generatoren, einen temporären Generator
  • 5 Kaltwassersätze mit redundantem Rohrsystem
  • Raumklimatisierung mittels CoolW@lls®

§ Maximale Sicherheit und Datenschutz: 100% Standorte in Deutschland. §

Merkl IT betreibt seine Managed Services und Cloud-Infrastruktur in ausgewählten Rechenzentren. Kundendaten werden somit ausschließlich in Deutschland verarbeitet und unterliegen dem deutschen Datenschutz. Eine Erstkontrolle gem. §11 BDSG ist durch den Kunden möglich.

Fakten (Beispiel Standort München):   

  • Anbindung: Level(3) Communications, Deutsche Telekom, COLT, Versatel, M-NET, British Telecom, EU Networks, Gasline,
  • Optimierung der Erreichbarkeit durch das Level(3) Content Delivery Network (CDN)   
  • Datenschutz & Zertifizierungen: ISO 27001, BSI   
  • Sicherheit: Automatisierte Alarmierung bei Störungen, Brandfrüherkennungssysteme, Brandmeldesysteme BMZ   
  • Zugang: Abgetrennte Private Suites, gesonderte Zugangskontrolle, abschließbare 19" Racks, 3-Wege Authorisiserung mit biometrischem Verfahren, Videoüberwachung   
  • Ökologie: Strom aus deutschen Wind- und Wasserkraftwerken   
  • Klassifizierung: Tier 3+